Die OSNINGCLASSICS finden in Bad Laer statt. Die Gemeinde Bad Laer ist bekannt als Sole-Heilbad und attraktiver Kurort im südlichen Osnabrücker Land. Hier lässt es sich in einem kleinstädtischen Umfeld gut leben, wohnen und arbeiten. Vielseitige Freizeiteinrichtungen und Veranstaltungen, die Einbettung in die grüne Landschaft des Teutoburger Waldes, der innerstädtisch gelegene Erlebniskurpark sowie die gute Erreichbarkeit der Wirtschaftszentren Osnabrück, Bielefeld und Münster machen Bad Laer zu einem lebenswerten Standort.
















Bilder: Kurt Helmbold


 


Nördlich vom Ortskern und dem Kurpark gelegen, befindet sich in

unmittelbarer Nähe zur Eisenbahnstrecke und dem SoleVital das

Osningschaugelände - der zentrale Veranstaltungsort (blau).

Auf mehr als 11.000 Quadratmetern Fläche bietet das Gelände

Platz für über 300 Oldtimer  aller Art, Aussteller und eine

Aktionsfläche. Der Ortskern und alle Sehenswürdigkeiten sowie

der Kurpark sind fußläufig erreichbar.





















Die Zufahrt auf das Veranstaltungsgelände erfolgt über die Rem-

seder Straße. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich. Interessierte,

die nicht mit einem Oldtimer anreisen, finden  Parkplätze in der Nähe.




Als  Austragungsort dieses Events bietet Bad Laer mit dem Kurpark, dem Osningschaugelände  und dem sanierten Ortskern sowie der wunderbaren Umgebung an den Ausläufern des Osning (Teutoburger Wald) ein hervorragendes Ambiente für eine solche Veranstaltung.















Bilder: Kurt Helmbold



Kommen Sie mit Ihrem Oldtimer nach Bad Laer und bewundern Sie die kleinen und großen Sehenswürdigkeiten in unserem wunderschönen Kurort. Der Leineweber am Paulbrink, der "Historische Pfad auf der liegenden Acht", der "Griese Torn", die Kirchhofsburg, das Thieplatzumfeld und der Blomberg  bieten Anlass nach Bad Laer zu kommen und hier  ein paar schöne Stunden oder Tage zu verbringen.










































Veranstaltungsort